Amidogruppe


Amidogruppe
f
амидогруппа, -CONH2

Deutsch-Russische Wörterbuch der Chemie. 2014.

Смотреть что такое "Amidogruppe" в других словарях:

  • Farbstoffe [1] — Farbstoffe, künstliche organische. Eine übersichtliche Einteilung dieser Farbstoffe erfolgt zweckmäßig auf Grund ihrer Konstitution in Nitro und Nitrosofarbstoffe, Azofarbstoffe, Triphenylmethanfarbstoffe, Anthracenfarbstoffe,… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Aromatische Basen — Aromatische Basen, im engeren Sinn diejenigen Abkömmlinge des Ammoniaks, die durch Austausch eines oder mehrerer Wasserstoffatome desselben gegen Reste von Benzolkohlenwasserstoffen entstanden gedacht werden können. Umgekehrt sind die… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Imid — Allgemeine Struktur der Imide. Imide sind eine Stoffgruppe organischer Verbindungen, die die funktionelle Gruppe R–C(O)–NR–C(O)–R besitzen. Struktur Die Imidogruppe hat die Form: R–C(O)–NR–C(O)–R, wobei C(O) eine Carbonylfunktion darstellen soll …   Deutsch Wikipedia

  • Imide — Allgemeine Struktur der Imide (oben), von N Organylphthalimid (Mitte) als Zwischenprodukt der Gabriel Synthese und von Phthalimid (Mitte). R1 bis R3 sind Wasserstoffatome oder Organyl Reste (Alkyl Reste, Alkenyl Reste, Aryl Reste, Alkylaryl Reste …   Deutsch Wikipedia

  • Amidosäuren — (Aminofettsäuren, Alanine, Glykokotte), organische Säuren, in denen ein Teil des nicht durch Metall vertretbaren Wasserstoffes durch die Amidogruppe NH2 ersetzt ist. Essigsäure CH3.COOH gibt Amidoessigsäure CH2.NH2.COOH. Mehrere A. finden sich im …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Azokörper — Azokörper, chemische Verbindungen, die im Molekül die Gruppe – N = N – enthalten, welche zwei Benzolreste miteinander oder einen Benzolkern und ein aliphatisches Radikal (gemischte A.) verbindet. A. ersterer Art enthalten zwei gleiche… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Diazoamidokörper — entstehen bei Einwirkung primärer aromatischer Amine auf Diazoderivate. Salpetersaures Diazobenzol gibt mit Anilin Diazoamidobenzol nach: C6H5.NN.NO3+C6H5.NH2 = C6H5.NN.NH.C6H5+HNO3. Sie entstehen auch bei Einwirkung salpetriger Säure auf… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Diazokörper — Diazokörper, chemische Verbindungen, die eine aus zwei unter sich verbundenen Stickstoffatomen bestehende zweiwertige Gruppe N2 enthalten, die einerseits mit einem Kohlenstoffatom, anderseits mit einem Säurerest (Salze der D.) oder dem Rest einer …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Hydrazīne — Hydrazīne, organische Basen, die sich vom Hydrazin H2N NH2 ableiten, im Molekül 2 Stickstoffatome enthalten, leicht oxydierbar sind und Fehlingsche Kupferlösung reduzieren. Man kennt primäre H., bei denen in einer Amidogruppe 1 Atom Wasserstoff,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Laktāme — Laktāme, Gruppe chemischer Verbindungen, die als innere Anhydride aromatischer Orthoamidosäuren aufzufassen sind. Aus Orthoamidophenylessigsäure wird Oxindol , indem aus der Karboxylgruppe die Atomgruppe OH und aus der Amidogruppe ein Atom… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Anilin — (Anilinum, Anil, Amidobenzol, Phenylamin) gehört zu den aromatischen Basen und besitzt die Zusammensetzung C6H5 ∙ NH2. Es ist eine der wichtigsten und technisch bedeutendsten Verbindungen der organischen Chemie, da es das Ausgangsmaterial… …   Lexikon der gesamten Technik


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.